Impressum

Anbieter:
Datenfluss - Agentur für Mediengestaltung
August-Schanz-Straße 30
60433 Frankfurt

Telefon 069 / 90 54 52 - 52
Telefax 069 / 90 54 52 - 53
E-Mail: office@datenfluss.de

Inhaber: Andreas Kaisen
Verantwortlich für den Inhalt der Seite: Andreas Kaisen

"Datenfluss - Agentur für Mediengestaltung" ist eine unter Nummer 30245963 eingetragene Marke.

Unsere UST-IdNr lautet: DE182441966
Wir sind ein Mitgliedsunternehmen der Industrie- und Handelskammer Frankfurt

Genehmigung nach § 34c GewO durch den Kreisausschuss Wetteraukreis, Büdingen
Genehmigung nach § 34d Abs. 1 GewO durch die IHK, 60313 Frankfurt, www.frankfurt-main.ihk.de
Versicherungsvermittlerregister (Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e. V.,Breite Straße 29, 10178 Berlin, Telefon: 0180 6005850 (Festnetzpreis 0,20 €/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60/Anruf)) (www.vermittlerregister.info): Register-Nr. D-MTZ8-RG6PE-89
Berufsrechtliche Regelungen:§ 34 c,d Gewerbeordnung, §§ 59-68 VVG, VersVermV
Berufsbezeichnung: Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 GewO, Immobilienmakler mit Erlaubnis nach § 34c GewO, Deutschland
Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebenen Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.


Haftungshinweis:
Die veröffentlichten Links wurden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und zusammengestellt. Der Seitenbetreiber hat keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten. Er ist nicht für den Inhalt der verknüpften Seiten verantwortlich und macht sich den Inhalt nicht zu Eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Website, auf die verwiesen wurde.

Schutzrechtsverletzung:
Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend per elektronischer Post an office@datenfluss.de mit, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen